Biographie

Mirjana Rajić wurde in Belgrad geboren. Sie studierte bei dem legendären russischen Pianisten Lazar Berman an der Hochschule für Musik „Franz Liszt“ in Weimar und an der „Academia Pianistica“ in Imola (Italien), in Belgrad bei Prof. Srdjan Grbić und in München bei Prof. Bianca Bodalia. Ihr Konzertexamen absolvierte sie mit Auszeichnung in Dresden bei Prof. Winfried Apel. Außerdem nahm sie an Meisterkursen bei Andrew Ball, Aldo Ciccolini, Michael Dalberto, Rudolf Kehrer und Amadeus Webersinke teil.
Mirjana Rajić ist Preisträgerin diverser internationaler Klavierwettbewerben. Die Konzertengagements führten sie nach Deutschland, Italien, Spanien, Serbien, Frankreich, Polen, Litauen, Türkei sowie nach USA, China, Japan und Singapur. Sie gastierte bei internationalen Festivals wie den Dresdener Musikfestspielen, dem Klavierfestival Ruhr, dem Moritzburg Festival und bei Festivals in Frankreich, Italien, Litauen und Serbien.

Neben ihrer solistischen Tätigkeit ist Mirjana Rajić eine begeisterte Kammermusikerin. Sie arbeitete u.a. mit renommierten Kammermusikpartnern wie Pavel Berman, Saschko Gawriloff, David Geringas, Jan und Kai Vogler, Isang Enders, Michail Ovrutsky, Michail Simonyan sowie Quatuor Ebène, Australian String Quartet und Ensemble Mediterrain. Mirjana Rajić hat sechs Solo CDs veröffentlicht. Darüber hinaus gibt es von ihr Fernseh- und Rundfunkaufnahmen in Serbien, beim Bayerischen Rundfunk, Südwestrundfunk und Deutschlandradio.

Seit 2008 ist Mirjana Rajić Dozentin an der Hochschule für Musik „Carl Maria von Weber“ und am Sächsischen Landesgymnasium für Musik in Dresden. Sie gibt Meisterkurse in Deutschland, Serbien, Großbritannien und Frankreich und engagiert sich außerdem im Rahmen der „Rhapsody in School“ für Kinder und Jugendliche. Mirjana Rajić wirkt als Jurorin bei internationalen Wettbewerben mit und ist Initiatorin und Leiterin des Internationalen Carl Maria von Weber Wettbewerbs für Junge Pianisten in Dresden.

 

Download Biographie

Born in Belgrade, Mirjana Rajić studied under the legendary pianist Lazar Berman in Weimar and in Imola, Italy, in Belgrade under Srdjan Grbic and in Munich under Bianca Bodalia. She completed her piano performance degree with distinction in Dresden with Winfried Apel. She has also attended master classes with Andrew Ball, Aldo Ciccolini, Michel Dalberto, Rudolf Kehrer and Amadeus Webersinke.

Mirjana Rajić has won prizes at various international piano competitions. Concert engagements have taken her to Germany, Italy, Spain, Serbia, France, Poland, Lithuania and Turkey as well as the United States, China, Japan and Singapore. She has appeared at international festivals such as the Dresden Music Festival, the Ruhr Piano Festival, the Moritzburg Festival and at festivals in France, Italy, Lithuania and Serbia.

In addition to her solo career, Mirjana Rajić is an avid chamber musician. Her chamber music partners are, among others, Pavel Berman, Saschko Gawriloff, David Geringas, Jan and Kai Vogler, Isang Enders, Mikhail Ovrutsky, Mikhail Simonyan and Quatuor Ébène as well as the Australian String Quartet. In addition to releasing several solo CDs, Mirjana Rajic has collaborated with Bayerischer Rundfunk, Deutschlandradio and Südwestrundfunk.

Mirjana Rajić has been a lecturer at the Hochschule für Musik “Carl Maria von Weber” and at the Landesmusikgymnasium Dresden since 2008. She gives master classes in Germany, Serbia, Great Britain and France and is involved in the “Rhapsody in School” music outreach program for children and adolescents. Mirjana Rajić is in great demand as a juror for international competitions and is herself the initiator and artistic Director of the International Carl Maria von Weber Piano Competition in Dresden. 

Presse

Großartige Erstaustragung

Es scheint so, dass Jugendwettbewerbe an allen Orten aus dem Boden sprießen. In diesem Jahr fand Ende April das erste Mal der „Internationale Wettbewerb Carl Maria von Weber für junge Pianisten“ statt. Initiatorin ist die in Belgrad geborene Pianistin Mirjana Rajic,...

mehr lesen

Ein Fest der Klavierkunst

Der 1. Klavierwettbewerb „Carl Maria von Weber“ vereint junge Pianisten aus 15 Ländern in Dresden Nicole Czerwinka, Elbmargarita, 26.04. 2019

mehr lesen

Zwischen Trance und Tarantella

"Mirjana Rajić meistert die exzessiven und extrem schwierigen Läufe nicht nur präzis, sie fächert die Ausdruckpalette sehr fein auf. Das ist große Kunst." Sächsische Zeitung, 28.02.2019

mehr lesen

Voller Energie!

Leidenschaftlicher könnte eine Liebeserklärung kaum ausfallen: Die aus Belgrad stammende Pianistin Mirjana Rajić hat auf ihrem Album „Dances“ ein persönliches Programm ihrer Lieblingstänze für Solo-Klavier zusammengestellt. Mirjana Rajić spielt mit außergewöhnlichem...

mehr lesen

Dialoge zwischen Herz und Verstand

Das ist Klaviermusik zum Träumen: Die Pianistin Mirjana Rajić setzt Werke von Beethoven, Liszt und Prokofjew auf ihrer CD in einen spannungsvollen Dialog. Das Programm ihrer Einspielung ist so ungewöhnlich wie persönlich, emotional und kontrastreich, hat sie es doch...

mehr lesen

Musikalische Brücken

Mirjana Rajić wusste schon als Kind, dass sie Pianistin werden will. Die zarte, aber energievolle junge Frau brennt für die Musik – und sie liebt es, diese Leidenschaft an junge Musiker weiterzugeben. Seit 2015 leitet die gebürtige Serbin die Klavierabteilung am...

mehr lesen

Debussy im Netz

Mirjana Rajić hat die sechs „Images“ von Claude Debussy eingespielt – und im Internet veröffentlicht. Wer sich in die neuen Medienformen einklickt, findet nicht nur eine Foto der serbischen Pianistin, die neben umfangreicher Konzerttätigkeit seit 2008 an der Dresdner...

mehr lesen

Poetin der Tasten

"Erlesen abgetönte Lyrik, tiefsinniges Hineinhorchen in die Innigkeit dieser Klänge, eine intime Gesanglichkeit, die im warmen Klang ihres Spiels beglückte. Himmlische Klänge eröffnete sie dabei, ließ die wundersamen Melodien nie ins Sentimentale entgleiten. Sie gab...

mehr lesen

Seelenkraft auf CD

"Dieser Satz wird hier so gespielt, als spreche der Tonschöpfer persönlich...Plötzlich steht man beim Nachhören vor der schwierigen Frage, was denn nun mehr Respekt abnötigt – das hörbare Wissen der Interpretin um den werkimmanenten Geist oder die sprachlos machende...

mehr lesen

Pianistin Mirjana Rajić verzaubert ihr Publikum

"Mit einem Feuerwerk der Harmonien begeisterte Pianistin Mirjana Rajić im Gräfelfinger Bürgerhaus ihr Publikum. „Musik machen ist für mich kein Beruf, sagte Rajić. „Es ist mein Leben, es macht mich einfach glücklich." Und das hörten die Besucher des Klavierabends. So...

mehr lesen

Klang der Schönheit

"Mirjana Rajić hat genau diese Balance aus viruosem Zauber und emotionaler Klugheit getroffen. Scheinbar unangestrengt durchwandert sie die sprudelnden Läufe, tastet sich melodiebetont über Akkorde hinweg und hat doch vor allem das Gesamtwerk im Sinn. Ihr Eins-Werden...

mehr lesen

Starke Sanftspielerin

"Ob Ludwig van Beethoven, ob Franz Liszt, ob Sergej Prokofjew – die aus Belgrad stammende Pianistin Mirjana Rajić gestaltet bei aller Verschiedenartigkeit der musikalischen Vorlagen und Handschriften die drei Komponisten in ihrem Alumni-Konzert mit großartiger...

mehr lesen

Beethovens Bagatellen hatten ihren großen Auftritt

"Mit den Sechs Bagatellen für Klavier op.126 von Ludwig van Beethoven begann sie ihr zuweilen kraftvolles, zuweilen plakatives Spiel. Technisch versiert und überaus professionell zeigte sie, dass es sich beim letzten Klavierwerk des Meisters keineswegs lediglich um...

mehr lesen

Rauschende Klangkaskaden

"...dem Publikum wird vor allem das Klavierkonzert c-Moll von Wolfgang Amadeus Mozart mit Solistin Mirjana Rajić im Gedächtnis bleiben. Hochdramatisch und intensiv kamen Orchester und Pianistin im ersten Satz daher, sich gegenseitig ergänzend als kongeniale...

mehr lesen

Serbin enthusiastisch gefeiert

„Wahnsinn“ entfahrt es einem begeisterten Konzertbesucher im nahezu ausverkauften Bürgerhaus. Damit wäre im Grunde schon alles gesagt über das Debüt der Pianistin Mirjana Rajić. Die junge Serbin stellte ein Programm vor, das unterschiedlichste pianistische Tugenden...

mehr lesen

Jeder Ton ist reine Emotion

"Eine der besten Konzerte in der Reihe der Kammermusikring-Veranstaltungen hat das Streichquartett „Quatuor Ebène“ im Celler Schlosstheater dargeboten. Auch im Zusammenspiel mit der Pianistin Mirjana Rajić lieferten die vier Musiker eine exzellente Vorstellung ab. ......

mehr lesen

Meisterhafte Darbietung

Jan Vogler, der großartige Cellist, konzertierte am Donnerstag zusammen mit seiner Partnerin am Flügel, Mirjana Rajić, im Glashütter Atrium. Sie spielten ein erlesenes Programm mit Werken von Schumann, Beethoven, Tschaikowski, Dvorak, de Falla und anderen. Es war ein...

mehr lesen

Rauschender Beifall für Künstler-Duo

Im Sorbischen Museum gastierte der Cellist Jan Vogler und die aus Belgrad stammende Pianistin Mirjana Rajić. Bereits mit Robert Schumanns 1849 entstandenen Fantasiestücken op.73 erspielte sich das wunderbar aufeinander eingestimmte Duo die Sympathie der Gäste....

mehr lesen

Gespielt bis in die Abgründe der Seele

Eine junge, sehr ausstrahlungsstarke Pianistin aus Serbien war auf Einladung des Kulturkreises Wienhausen zu Gast im dortigen Kloster: Mirjana Rajić. Man durfte gespannt sein, denn Rajić eilt ein guter Ruf voraus. Schon bei den späten Bagatellen Ludwig van Beethovens...

mehr lesen

Termine

27.02.-03.03.
London, Großbritannien

The Purcell School (mit den Schülern des Sächsischen Landesgymnasiums für Musik)


15.03. um 15 Uhr
Dresden, Deutschland

Carl-Maria-von-Weber-Museum

Duo-Konzert mit Ognjen Popović, Klarinette
https://museen-dresden.de/index.php?lang=de&node=termine&resartium=events&tempus=half&locus=webermuseum&event=4066&reference=4066_1202003151500


23-24. März
Utrecht, Niederlande

2. AAF Conference


27. März
Zwickau, Deutschland

Jurorin  beim Landeswettbewerb „Jugend musiziert“, Kategorie Klavier-Solo


13. Mai
Belgrad, Serbien (Dom vojske Srbije)

Ludwig van Beethoven: Klavierkonzert Nr. 3 Op. 37

Umetnički ansambl „Stanislav Binički“, Leitung Rade Pejčić


14.-17. Mai
Banjaluka, Bosnien und Herzegowina

Jurorin beim International Piano Competition „Banjalučki Bijenale“


28. Mai um 20 Uhr
Schloss Batzdorf, Deutschland

Pfingstfestspiele – https://www.batzdorfer-schloss.de/pfingstfestspiele/

„BEETHOVEN BEI NACHT“ (Premiere) mit Tom Quaas
Werke von Ludwig van Beethoven


29. Mai um 20 Uhr
Schloss Batzdorf, Deutschland

Pfingstfestspiele – https://www.batzdorfer-schloss.de/pfingstfestspiele/

„KIKI VAN BEETHOVEN“ mit Monika Hildebrand und Tom Quaas
Werke von Ludwig van Beethoven


30. und 31. Mai um 20 Uhr
Schloss Batzdorf, Deutschland

Pfingstfestspiele – https://www.batzdorfer-schloss.de/pfingstfestspiele/

„BEETHOVEN BEI NACHT“ mit Tom Quaas
Werke von Ludwig van Beethoven


1. Juni um 17 Uhr
Schloss Batzdorf, Deutschland

Pfingstfestspiele – https://www.batzdorfer-schloss.de/pfingstfestspiele/

„BEETHOVEN BEI NACHT“ mit Tom Quaas
Werke von Ludwig van Beethoven


Veröffentlichungen

Claude Debussy-Images I 2015

  

Claude Debussy-Images II 2015

  

Portrait Hochschule für Musik 2013

CD-Klavierfestival Ruhr 2007

Unterricht

Der Unterricht ist mir eine Herzensangelegenheit.

Seit 2005 unterrichte ich an der Hochschule für Musik „Carl Maria von Weber“ und seit 2008 bin ich Dozentin im Fach Klavier am Sächsischen Landesgymnasium für Musik in Dresden, wo ich 2015 bis 2018 die Fachgruppe Klavier geleitet habe. Mein Ziel ist es dabei, den jungen Pianistinnen und Pianisten eine gute Basis auf dem Instrument zu geben und sie in ihrer musikalischen Entwicklung zu unterstützen, so dass sie im Rahmen ihrer individuellen Möglichkeiten das eigene Maximum erreichen und einen eigenen Weg finden können. Sehr gute Prüfungsergebnisse und Wettbewerbserfolge prägen meine pädagogische Arbeit an beiden Institutionen. Darüber hinaus gebe ich Meisterkurse in Deutschland, Frankreich, Großbritannien und Serbien.

Gerne erteile ich auch Privatunterricht und freue mich über Ihre/Deine Anfragen: mail@mirjanarajic.de

Wettbewerb

Mirjana Rajić ist Initiatorin und Leiterin des Internationalen Carl Maria von Weber Wettbewerbs für Junge Pianisten in Dresden. Nähere Informationen zum Wettbewerb finden Sie unter:

www.landesmusikgymnasium.sachsen.de/carl-maria-von-weber-klavierwettbewerb

www.landesmusikgymnasium.sachsen.de/ruckblick-2019

Mirjana Rajić is the initiator and Artistic director of the International Carl Maria von Weber Competition for Young Pianists in Dresden. More information about the competition can be found at:

www.landesmusikgymnasium.sachsen.de/carl-maria-von-weber-klavierwettbewerb

www.landesmusikgymnasium.sachsen.de/ruckblick-2019

Kontakt

Mirjana Rajić

e-Mail: mail@mirjanarajic.de

Management

BB Artists GbR
Bianca Bodalia-Möckel
Richard-Strauss-Strasse 2
D-82166 Gräfelfing
Telefon: 0049-(0)89-54637466
Telefax: 0049-(0)89-54662388
e-Mail: info@bb-artists.com